«Sehen und Emotion»

Datum
19. April 2018
Uhrzeit
Von 13:30 bis 17:00
Ort
LABOR - CLUB & LOUNGE, Schiffbaustrasse 3, 8005 Zürich
Download
Termin im Kalender speichern

Wir laden Sie zur Roadshow 2018 ein

und zeigen ihnen:

  • AV-Medientechnik als Erfolgsfaktor in der Unternehmenskommunikation
  • Vorteile und Herausforderungen professioneller Medientechnologien
  • Die Bedeutung von Qualität in Bild und Ton in Zeiten der Digitalisierung

Die Digitalisierung unserer Arbeitswelt ist die Triebfeder aktueller Entwicklungen. Gilt dies auch für die audiovisuelle Kommunikation – und wenn ja, mit welchen Folgen?
Welche Rolle spielt die Qualität von Bild und Ton in der heutigen Kommunikation? Welche emotionale Wirkung haben Farbe und Klang bei Konferenzen, Besprechungen, Vorträge und im Unterricht? Beides ist eng miteinander verbunden und wird durch professionelle Medientechnik perfekt in Szene gesetzt.

Durch Kommunikationstechnologien wie Skype und ähnliche Tools hat das Gespräch mit Bild und Ton über weite Entfernung Einzug in unseren Alltag gehalten. Aber nur zu oft haben wir bereits feststellen müssen, das auch dem in Funktion und Qualität Grenzen gesetzt sind.

Haben wir die Qualität der Möglichkeiten moderner Kommunikationstechnologien noch im Griff? Was müssen wir beachten, damit unser Sehen, Hören und Kommunizieren mit unseren analoger Sinnen in digitalen Zeiten nicht auf der Strecke bleibt? Haben wir das Knacken im Ton, das Rauschen im Bild und schlechten Empfang analoger Zeiten nur gegen verzögerte Tonübertragen beim Streamen, Bildaussetzer und Leitungsunterbrechung im digitalen Zeitalter getauscht?

Im Rahmen der Roadshow 2018 wollen wir zeigen, welche Technologien, Endgeräte und Dienstleistungen uns helfen, die Qualität besten Bildes, besten Tons und einfacher Bedienung in Zusammenarbeit und Kommunikation in unserem Arbeitsalltag zu realisieren. Schwerpunkt wird für uns im Rahmen dieser Veranstaltung das Bild sein.

Vorträge an der Roadshow

Erfahren Sie auf unserer Roadshow mehr über topaktuelle Kommunikationstechnologien. Mit einem Mix aus Vorträgen, Erlebnisbericht und den neusten Produkten live vor Ort informieren wir über Technologien und darüber wie sie heute in Präsentationen eingesetzt werden. Die Veranstaltung bietet neben viel Wissenswertem über neueste Technologien und Trends auch gute Gelegenheit zum Austausch über aktuelle Fragestellungen. 

Programm

  • Einführung ins Thema durch Supravision AG
  • Beam Steering; Prinzip und Vorteil dieser Beschallunggstechnologie?
    Pascal Luder; Firma Fohhn
  • Es werde Licht: Was bringt uns Laserprojektoren?
    Roger Sigrist; Firma Epson
  • Wie fange ich Stimmen ein? Wissenwertes über Mikrophone.
    Pascal Scherrer; Firma beyerdynamic
  • Pause mit Catering / Steh–Information und Networking
  •  „Sehen und Emotion – eine visuelle Fotoreise“
    Haupt-Referat: Ulla Lohmann, Fotojournalistin und Dokumentarfilmerin
  • Ausklang mit Gesprächen, Catering / Autogrammtisch Ulla Lohmann + Foto als Mitnahme

Action Points

Experten von EPSON / Fohhn / easescreen / beyerdynamic
informieren Sie über die aktuellsten Produkte und Lösungen im Bereich
der Kommunikations- und Medientechnik. Epson zeigt eine «curved projection» auf einer 6m Leinwand mit 2 Laser-Projektoren.

Bild 2: Ulla Lohmann – Expedition nach Vanuatu, einem Inselstaat im Südpazifik. Spannende Aufnahmen aus dem Inneren des Benbow-Vulkans, am Rande des 1.100 Grad heißen Lavasees. Fotos: 1. Katharina Till, 2. Christopher Wesser. www.ullalohmann.com

Zielgruppe

Die Roadshow richtet sich an Facility Management, AV- und IT-Verantwortliche in Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen, Einrichtungen des Bildungswesens,  Organisationsfachkräfte und Innenarchitektur sowie an alle, die sich mit digitalen Kommunikationstechnologien befassen.

Eintreffen der Gäste ca. 13:00 Uhr
Start: 13:30 Uhr
Dauer ca. 3 Stunden.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Der Besuch ist kostenfrei, eine Anmeldung Voraussetzung.